Home

    • Aktuelles

        12.03.2018

        Bericht von den Stadtgesprächen mit OB Reker

        Köln wird wachsen und hat in den nächsten Jahren viel zu tun. Lange hat die Stadt nicht wahrhaben wollen, dass sie den Bedarf falsch eingeschätzt hat: zu wenig Schulen, kaum bezahlbarer Wohnraum und unsichere Fahrradwegen. Was absolut nicht fehlt sind … Weiterlesen

        03.03.2018

        Verunsicherheit!? – Scharfe Kritik an Laschets Sicherheits-Hysterie

        Armin Laschet setzt auf das sog. bayrische Konzept z.t. krimineller, gewalttätiger und rechtsstaatsfeindlicher Polizeieinheiten (sog. BFE) in NRW. Laschets lasche Begründung: Die Erfahrungen aus Hamburg beim G20-Gipfel. Dort ermittelt eine Sondereinheit unter anderem gegen viele Polizist_innen, die massiv gegen demokratische … Weiterlesen

        27.02.2018

        Köln2030? WAS FÜR EINE PERSPEKTIVE, FRAU REKER!!?

        Die schwarz-grüne Koalition in Köln stellt durch ihre kommerzielle Stadtentwicklung Menschen dieser Stadt als auch unkommerzielle Projekte in Frage und versucht sie zu verdrängen. Wir begrüßen es, dass Oberbürgermeisterin Reker am kommenden Mittwoch das Thema „Kölner Perspektiven“ besprechen möchte, finden … Weiterlesen

        12.12.2017

        Auf die Plätze fertig los! Kein Tag ohne Autonomes Zentrum!

        Ab sofort liegt Mobi-Material für die Kampagne zum Erhalt des Autonomen Zentrums im Infoladen bereit. Der Infoladen ist z.B. immer Dienstags von 19 – 21 Uhr geöffnet. Der Jahreswechsel steht vor der Tür und im Dezember 2018 läuft der Nutzungsvertrag … Weiterlesen