Home

    • Aktuelles

        12.12.2018

        Vortrag bei „Linke Basics“ 21.12.

        Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Linke Basics“ wird die Frage gestellt: „Wie geht’s weiter mit dem Autonomen Zentrum?“ Die Veranstaltung findet am 21. Dezember im Nobiko, Köln-Kalk (Link) statt. Da die Loge und die erste Reihe-Plätze bereits ausverkauft ist, entscheidet nun … Weiterlesen

        08.12.2018

        Warum musste Amad Ahmad sterben? Wir fordern Aufklärung, jetzt!

        „Am Samstag, dem 15. Dezember, wollen wir ab 13.30 Uhr in Geldern, mehr als zwei Monate nach Amads Tod in der JVA Kleve, für die sofortige Aufklärung der Umstände seines Todes demonstrieren. Wir haben viele Fragen: An das Justizministerium, an … Weiterlesen

        04.12.2018

        RabAZ statt Weihnachten

        Erneut breicherten Aktivist*innen des Autonomen Zentrums und des Wagenplatzes „Wem gehört die Welt“ unter dem Motto „RabAZ statt Weihnachten“ das reguläre Weihnachtsmarktprogramm um etwas Sinnvolles und machten deutlich, dass sie sich ihre Räume nicht nehmen lassen. Dienstag Abend besetzten sie … Weiterlesen

        Hysterie* wegen Sprenung durch Autonome in Köln

        Der Besuch von 50 nicht vermummten aber durchaus verärgerten Autonomen genügt, um bei cirka 20 Besserverdienenden Immobilienbesitzenden und Wohlstandslinken jede Dialogbereitschaft über Bord zu werfen. Es bestand gar nicht erst der Versuch darin, den Grund des Unmuts zu verstehen, bei … Weiterlesen