Konzert mit HC Baxxter, Black Square und Baumarkt

Moin liebe Leude,

am 20.05. gibt es wieder eine feine Auswahl Punk auf die Ohren. Synthiklänge, Technobeats und schnelle Schlagzeuge.
Hexenstimmen, starke Texte und laute Gitarren. Baumarkt, HC Baxxter und Black Square!
Solieinnahmen gehen diesmal an Geflüchtete of Colour aus der Ukraine. Dazu werden wir euch hier in den kommenden Tagen nochmal genauer informieren.
Es gilt nach wie vor 2G plus tagesaktuellen Test. Es werden keine Ausweise kontrolliert. Eintritt gegen Spende. Wir freuen uns!

Soli-Konzert fürs Bürger*innenAsyl – The Geraldines, Eins, tba.

Karneval ist vorbei- endlich wieder geile Mukke! Wir freuen uns auf einen musikalisch vielfältigen Abend, diesmal gehen die Spenden an die Aktion Bürger*innenAsyl

Die Aktion Bürger*innenAsyl ist eine Initiative, die Geflüchteten hilft, vor Abschiebung schützt und gleichzeitig versucht auf das Thema aufmerksam zu machen und zu zivilen Ungehorsam aufruft (z.b. durch die private Unterbringung von Geflüchteten).

Musikalisch werden euch folgende Künstler*innen beglücken:

Eins (Leipzig, Trash Disco)
weniger als zwei, mehr als keins

The Geraldines ( Köln/Leverkusen, Skatepunk/Poppunk)
Sich selbst nicht zu ernst nehmen und auch mal ironisch sein (z.B. sich beim Bandnamen von Eddys Oma inspirieren lassen) aber auch wenn nötig, ernste Themen ansprechen die bewegen. Die Lieder handeln von allem, was die Bandmitglieder fühlen: von Liebe und Freundschaft bis hin zu gesellschaftskritischen Themen. Was sie denken, schreien sie auch gerne mal laut hinaus.
The Geraldines geht es darum, Bühnen der Republik zu rocken, eine tolle Zeit zu haben. Kommt mit auf unser Schiff und lasst uns zeigen, dass Skatepunk noch lange nicht tot ist.

Weitere Bands folgen.

Eintritt gegen Spende
Einlass: 19.00
Beginn: 20.00

Soligetränk: Weinschorle