Spätina Kneipe mit Vortrag

19:00 Kneipe & Soliküfa: Einnahmen gehen an die Arbeitslosenhilfen KEA (Köln) und ALSO (Oldenburg).

19:30 Vortrag:
Stigma ‚asozial‘
Im Februar 2020 entschied der Deutsche Bundestag, die im Nationalsozialismus als sogenannte ‚Asoziale‘ und ‚Berufsverbrecher‘ Verfolgten offiziell als Opfergruppen des Nationalsozialismus anzuerkennen. Diese Entscheidung hat somit 75 Jahre angedauert und kommt für die meisten Betroffenen viel zu spät.
In der Zeit nach des Nationalsozialismus wurden viele, die zuvor als „asozial“ verfolgt wurden, weiterhin stigmatisiert und als ‚asozial‘ bezeichnet. Die Kontinuität dieser Stigmatisierung zeichnet sich bis in die Gegenwart ab: Wohnungslose und Arbeitslose werden in den Medien als ‚Assis‘ dargestellt, die an ihrem Schicksal meist selbst Schuld seien und damit dem deutschen Staat auf der Tasche liegen würden. Dieses Bild wurde und wird immer und wieder reproduziert und erzeugt so ein generalisierendes Bild von ‚Asozialen‘.
In dem Vortrag soll es um eben diese deutlichen Parallelen von Bildern über „Asoziale“ im Nationalsozialismus und der Gegenwart gehen. Was hat sich bis heute gehalten und was hat sich verändert? Wie können solche Bilder verändert und beseitigt werden?
Diese und hoffentlich viele weitere Fragen sollen in einem gemeinsamen Gespräch diskutiert werden.

 

Spätina ist eine Kneipe, die jeden 4.Donnerstag im Monat ab 19 Uhr im AZ stattfindet. Wir verstehen uns als hierarchiefreie FLTI*-Gruppe, die einen Raum bieten möchte, um sich ungezwungen zu verschieden politischen Themen informieren, austauschen und vernetzen zu können. Wir werden zu unseren Themen vorzugsweise FLTI-Referentinnen* einladen, um deren Präsenz im Vortragsbereich zu unterstützen. Wenn es unsere Kapazitäten zulassen, gibt es zusätzlich zu Getränken auch KüfA auf Spendenbasis. Den Spendenerlös geben wir an mit unseren Themen verknüpfte Projekte weiter.

Wir freuen uns über alle die kommen, möchten jedoch deutlich klarstellen, dass jegliche Form von diskriminierendem Verhalten bei uns keinen Platz hat. Seid ihr von solchen betroffen oder beobachtet dieses, könnt ihr euch jederzeit an uns hinter der Bar wenden.

Sonstige Kritik oder Vorschläge für inhaltlichen Input nehmen wir ebenfalls gerne an: spaetinaz@riseup.net

Datum

26. Mrz 2020
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 22:00

Ort

Nantoka Bar
Autonomes Zentrum Köln, Luxemburger Straße 93, 50939 Köln