solidarisch.praktisch.tanzen.

Wann:
1. Juni 2019 um 21:00 – 2. Juni 2019 um 06:00 Europe/Berlin Zeitzone
2019-06-01T21:00:00+02:00
2019-06-02T06:00:00+02:00
Wo:
Autonomes Zentrum Köln

 

Liebe Leute, wir laden euch herzlich ein mit uns zu tanzen. Wir veranstalten die heutige Party um ein mehrtägiges Camp zu unterstützen, dass im September diesen Jahres bei Köln stattfinden soll.

Die Camp Vorbereitung benötigt Kohle um Gäste einzuladen und Infrastruktur für das Camp an den Start zu bringen, beispielsweise Veranstaltungszelte und Übersetzungsequipment. Dahin sollen die Einnahmen der heutigen Party gehen.

Das Camp steht unter dem Motto europaweiter praktischer Solidarität. Das ist weit gefasst. Konkreter soll es um einen europaweiten Austausch gehen, bei dem Menschen von ihren praktischen Erfahrungen berichten, die sie in lokalen Auseinandersetzungen für ein besseres Leben gemacht haben und machen. Es geht also um einen Erfahrungsaustausch aller möglichen sozialen Kämpfe, von der Strasse bis hin zum Knast. Oft ist ja nicht klar, was genau an anderen Orten passiert, und das soll sich auf dem Camp ändern.

Dort soll aber noch mehr passieren. Nach dem Austausch kommt die Praxis. Das Camp soll ein temporärer Ort sein, an dem es möglich ist, konkret über praktisches solidarisches Handeln über alle Grenzen hinweg zu diskutieren. Es stellt sich also die Frage, wie sich Menschen langfristig und praktisch Unterstützen können. Im besten Fall entstehen erste Verbindungen, die in Zukunft weiter ausgebaut werden, durch eben diese praktische Solidarität. In Zeiten voller authoritärem und nationalem Gehabe tut gegenseitige Unterstützung gut.

Deshalb werden Menschen und Gruppen aus mehreren Europäischen und Nordafrikanischen Ländern eingeladen, die von ihren lokalen Kämpfen berichten und mit denen zusammen ein Austausch begonnen werden kann. Auf das Camp sind alle herzlich eingeladen, die an solche einem Austausch interessiert sind, eigene Erfahrungen mitbringen können oder Lust haben, Schritte in diese Richtung zu gehen. Das Camp lädt zum Teilhaben und sich einbringen ein, ohne nur interessante Geschichten zu konsumieren.

Im AZ Hof wird es während der Party einen Infobereich geben, wo ihr mehr über das Camp erfahren könnt.

Samstag 01. Juni 2019, AZ Köln

Einlass 21:00

Begin 21:30

mit

Pangea Kollektiv

Fabian Fliesenleger

Sigrid Service

/“\/   \/ °° \°O° °O° °O°____| []_|__ A:::___A:::__A:::|_|_| basementjerkz

weitere Infos unter https://squ.at/r/68×6