Konzert mit JUNK RIVER (SWE)

Wann:
23. Juli 2015 um 21:00 – 22:00 Europe/Berlin Zeitzone
2015-07-23T21:00:00+02:00
2015-07-23T22:00:00+02:00
Wo:
Nantoka-Bar

Konzert mit JUNK RIVER (SWE)

JUNK RIVER (Malmö, Schweden) machen catchige, unpolierte Musik. Mit dabei
sind Schlagzeug, Kontrabass, Gitarre, Akkordeon und Gesang. Die Lieder
handeln davon, den Namen zu ändern und vergessen zu werden. Wie es ist,
niemals mit schwierigen Dingen fertig zu sein. Wie es ist, den eigenen
Herzschlag zu spüren. Davon, seine Freund*innen zu lieben und sich nicht zu
verkaufen. Sie handeln von Erwachsenen mit Scheuklappen und Kindern, die es
nicht mehr ertragen können. Und über die, die kämpfen und die, die mutig
sind. Wie es ist, queere Wege zu bereisen.

Junk River is catchy, unpolished music from the heart on drums, double
bass, guitar, accordeon and vocals. The songs are about changing names and
being forgotten. About never being done with difficult things. About
feeling the heart beat. About loving friends and refusing to sell
ourselves. About grownups with blinders and children who can’t take it
anymore. About those who are fighting and those who are brave. About
travelling queer roads.

Das Konzert findet um 21h (nach der Veranstaltung ‚Care-Extraktivismus und
Commons – Feministische Perspektiven auf gesellschaftliche Naturverhältnisse‘) im
Autonomen Zentrum Köln statt.

http://www.facebook.com/junkrivermalmo