Gegen Repression – Soliparty

Wann:
2. Februar 2019 um 23:00 – 3. Februar 2019 um 05:00 Europe/Berlin Zeitzone
2019-02-02T23:00:00+01:00
2019-02-03T05:00:00+01:00

Kritische Interventionen gegen reaktionäre Institutionen und Personen haben oftmals juristische Folgen. Die damit verbundenen Kosten können existenzbedrohende Folgen nach sich ziehen. So auch im Fall unseres Freundes, dem die Einnahmen der Party zukommen werden.
Weiterhin soll unser Freund und Genosse wissen, dass er nicht alleine ist und wir ihn gemeinsam unterstützen!

Musik:
DIANA Kollektiv [DJ Paupau, Leonie Savalas & Die Make Up]
https://www.facebook.com/diana.kollektiv/

Dorfadel
https://www.facebook.com/thevfmm/

As always: no racism, no antisemitism, no sexism, no homophobia.