Contact Improvisation (Basics Workshop)

Wann:
3. Dezember 2013 um 19:30 – 22:30 Europe/Berlin Zeitzone
2013-12-03T19:30:00+01:00
2013-12-03T22:30:00+01:00
Wo:
Bewegungsraum 1.OG
Kontakt:
contactimpro(ät)riseup.net
Contact Improvisation (Basics Workshop) @ Bewegungsraum 1.OG

Das AZ hat keine Heizung, es ist (zumindest am Anfang) echt kalt, zieh dich warm und noch wärmer an…

Contact Improvisation…

ist Eine Tanz- und Interaktionsform ohne Ziel, die durch physischen Kontakt und gemeinsamer freier (zielloser) Bewegung gekennzeichnet ist. Ein spiel mit Balance, Gewicht, Momentum, Schwerkraft und neuen unbekannten Bewegungen…

Im Schutzraum des AZ begegnen wir uns auf der Grundlage von Körperwahrnehmung, Achtsamkeit und Sensibilität. Wir lassen einander zu jedem Moment Bewegungsfreiheit. Greifen und halten einander nicht. Jeder Kontakt kann zu jedem Zeitpunkt ohne Rechtfertigung beendet werden.

Wir teilen die Vision von Akzeptanz, Sensibilität, Vertrauen, Bedingungs- und Ziellosigkeit im Kontakt.

Die erste Stunde wird von verschiedenen Lehrer*innen angeleitet um Interessierten diese und andere uns wichtigen Grundprinzipien der Contact Impro zu vermitteln. Wenn du keine Vorerfahrungen hast, bitten wir dich daran teilzunehmen. Der darauf folgende Zeitraum bis 22:30 dient der freien Bewegungsexploration.

Bewegt, getroffen und getanzt wird barfuß, am besten in bequemer, beweglicher Kleidung. Ankommen ab 19:10, Beginn 19:30 im Bewegungsraum 1.OG.

Wir freuen uns über Menschen mit Interesse an Körperwahrnehmung, Achtsamkeit, Bewegung und absichtslosem Kontakt.

Wir bieten keinen Raum für sexualisierte Intimität. Ebenso wenig für vereinnahmendes, dominantes, übergriffiges Verhalten.

 

Falls du dir noch nichts drunter vorstellen kannst:

http://www.contactimpro-koeln.de

Wir freuen uns auf dich!